Tipp

Die Beratung im Fallmanagement ist freiwillig!

Nur Ihre Bereitschaft zur Veränderung ist notwendig!

 


Wenn Du nicht mehr weiter weißt

Du hast Probleme? Sie wachsen Dir über den Kopf? Du weißt einfach nicht weiter? Das ist ein Fall für den Fallmanager! Die Zusammenarbeit mit dem Fallmanager ist freiwillig, den Kontakt stellt Dein Coach her und Du bekommst dann eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch.

Was kann Dein Fallmanager für Dich tun?

Er hilft Dir, auch gemeinsam mit anderen Stellen, z.B.

  • Deine Schulden abzubauen
  • die Finger von den Drogen zu lassen
  • von der Haft in den Job zu gelangen
  • Möglichkeiten aufzuzeigen, trotz gesundheitlicher Probleme einen Job zu finden
  • den Schulabschluss nachzuholen
  • Probleme mit Deiner Familie zu lösen

Über eines musst Du Dir allerdings im Klaren sein:

Du kannst nur Hilfestellung erhalten, wenn Du bereit bist, Deine Lebensumstände zu ändern.